Photovoltaik
für das Zuhause

  • Sonnenstrom selbst erzeugen

  • Solarstrom selbst verbrauchen dank intelligentem Verbrauchermanagement

  • Günstiger Solarstrom Tag und Nacht dank Batteriespeicher
  • Batteriespeicher staatlich gefördert*


     * bei der Errichtung einer neuen Photovoltaikankage.
      Weitere Informationen über die Förderung

 

 
 
 

Solarstrom selbst erzeugen

Das eigene Dach ist energetisch gesehen der beste Standort für eine Solaranlage. Es wird kein fruchtbares Ackerland verbaut und die Belastung für das öffentliche Stromnetz bleibt minimal. Außerdem entfallen bei einer lokalen Stromerzeugung Übertragungs- und Transformationsverluste.

Deshalb wird der Zubau von Solaranlagen auf Familienhäusern mit einer Einspeisevergütung gefördert. Diese sinkt seit Jahren und Stromerzeuger werden zusätzlich mit einer EEG-Umlage belastet. Dennoch ermöglichen die gesunkenen Systemkosten sowie die weiter steigenden Strombezugskosten einen wirtschaftlichen Betrieb einer Solaranlage auf dem eigenen Dach.

Intelligentes Verbrauchermanagement

Die in Deutschland geltenden sehr niedrigen Einspeisetarife bei gleichzeitig hohen Strompreisen schaffen Anreize zur Maximierung des Eigenverbrauchs. Man spricht von Eigenverbrauch, wenn der produzierte Strom nicht in das öffentliche Netz exportiert, sondern sofort, vor Ort, verbraucht oder gespeichert wird. Dies reduziert logischerweise den Strombezug vom öffentlichen Netz.

Intech orientiert sich bei der Dimensionierung Ihrer Photovoltaikanlage nicht an der freien Dachfläche, sondern an Ihrem Strombedarf. Dies ermöglicht uns, eine perfekt auf Ihre Bedürfnisse angepasste Lösung anzubieten. Diese ist nicht nur wirtschaftlicher, da unrentabler Stromexport vermieden wird, sondern schont auch Ihr Budget.

Intech berät Sie wie Sie Ihren Eigenverbrauch weiter steigern können, z.B. durch Umrüstung der Lüftungsanlage. Ein optional erhältlicher Verbrauchermanager schaltet Verbraucher wie Heizung, Lüftung oder die Waschmaschine je nach Stromproduktion zu. Zugriff auf Wetterdaten ermöglichen eine äußerst exakte Produktionsprognose und somit präzisere Produktions- und Verbrauchskurvenüberlagerung.

Solaranlage mit Batteriespeicher

Zur weiteren Steigerung des Eigenverbrauchs ist die Kopplung der Solaranlage mit einem Stromspeicher möglich. Momentan wird diese Investition von der KfW Bank bezuschusst. Intech setzt Lithium Ionen Speicher von Solarwatt und andere Herstellern ein.

Egal wie groß Ihr Strombedarf ist, ob Privatgebäude oder Industrie, optimale Dachausrichtung oder Mietshaus, lassen Sie sich von uns in einem unverbindlichen Beratungsgespräch die verschiedenen Optionen und Fördermöglichkeiten aufzeigen. Dank unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihnen präzise Angaben zu Ertragsprognose und Anlagenrendite geben.

Mehr Infos über Batteriespeicher

 

Förderung Batteriespeicher in Baden-Württemberg

Netzdienlichen Heimspeicher und Gewerbespeicher werden bei der Errichtung einer neuen Photovoltaikanlage in Baden-Württemberg gefördert.

Mehr Infos über die Förderung

DOWNLOAD Faltblatt des Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft


 

Sind Sie Mieter oder Vermieter?

Wir haben eine Lösung für Sie!
Mehr über Mieterstrom erfahren



Energy Manager